rhein-wied-blau-weiss
  Portrait Nico
 






» Liebe Mitglieder des Fanclubs Rhein-Wied Blau Weiss «



auf den nächsten Seiten möchte ich euch kurz eine Zusammenfassung der letzten Bundesliga Saison 2022 / 2023 geben.

 
Mein Name ist Nico Schubert, geboren am 24.07.2000 und seit 01.09.2018 Mitglied des Fanclubs. 


Seit 21 Jahren sitze ich im Rollstuhl und meine Hobbys sind: FC Schalke 04, Formel 1, Frauenfußball und Dart.
 
 


Am Samstag, den 22.07.2023, habe ich das letzte Testspiel des FC Schalke 04 gegen Twente Enschede live im Stadion verfolgt.

Das Spiel ist sehr abwechslungsreich losgegangen. Nach wenigen Minuten musste Schalke Leo Greimel verletzungsbedingt auswechseln.
 
Nach nicht einmal 15 Spielminuten fiel dass 0:1 für Twente Enschede durch Michel Vlap. Zum Glück für uns hat Kenan Karaman in der 30. Spielminute das 1:1 geköpft.
 
In der 40. Spielminute durften die Königsblauen dann noch einmal erneut jubeln, als Simon Terodde das 2:1 für uns erzielte. Doch noch keine 2 Minuten später musste Marius Müller erneut hinter sich greifen, als Sem Stejin den Ausgleich zum 2:2 für Twente erzielte. Mit diesem Spielstand gingen dann auch beide Mannschaften in die Halbzeitpause.
 
Die 2. Halbzeit lief vom Spielverlauf deutlich besser für die Königsblauen, da Cheftrainer Thomas Reis mit einigen Auswechslungen rotiert hat. Auch Twente Enschede hat einige Auswechslungen vorgenommen. Trotz alledem fielen auf beiden Seiten keine Tore mehr und es blieb bei einem Endstand von 2:2.
 
Unsere Mannschaft hat guten Kombinationsfußball gezeigt, aber es ist immer noch deutlich Luft nach oben.
 
Am 28.07.2023 beginnt dann auch wieder die 2. Bundesliga, direkt mit dem Kracherspiel gegen den HSV.

 

 
 




 
  Insgesamt haben bereits 53718 Besucher (212050 Hits) die Homepage besucht