rhein-wied-blau-weiss
  Sonderseite
 





» Sonderseite «

- Fußball in Zeiten des Coronavirus -


- Stand 01.04.2020, 15.45 Uhr -



Leider kommt in der heutigen Zeit niemand mehr am Thema „Coronavirus“ vorbei.

Auf dieser Seite wollen wir unseren Mitgliedern - über den Tellerrand unseres FC Schalke 04 hinaus - als Service einen kleinen Überblick über den jeweils aktuellen Stand zum Thema Fußball in der Zeit des Coronavirus geben. Da es (zu) viele unterschiedliche Quellen und Entscheidungen gibt, die fast täglich geändert werden, wollen wir an dieser Stelle versuchen, die wichtigsten Entscheidungen auf einen Blick zu dokumentieren.

Es wird versucht, die Seite ständig aktuell zu halten. Sofern einmal etwas nicht zeitgerecht erfolgt, bitten wir unsere Mitglieder um Verständnis und ggf. um Info mit Angabe der Fundstelle/Entscheidung.

 


Bundesliga / 2. Bundesliga  (Update 31.03.2020)
Wie erwartet sind alle Spiele bis zum 30. April abgesetzt. Danach sollen die restlichen Spiele nach Möglichkeit stattfinden, jeoch ohne Zuschauer. Das Saisonende ist für den 21. Juni 2020 geplant.

Anschließend sollen die Relegationsspiele stattfinden.


DFB-Pokal
Die für den 21. bzw. 22. 04. geplanten Halbfinalspiele bleiben vorerst bestehen. Eine genaue Terminierung erfolgt derzeit jedoch nicht.


Frauen Bundesliga / DFB-Pokal Frauen (Update 31.03.2020)
Sämtliche Spiele sind vorerst bis einschließlich 30. April abgesetzt.


Bundesligen der Junioren und Juniorinnen sowie der 2. Frauen Bundesliga (Update 31.03.2020)
Sämtliche Spiele sind vorerst bis einschließlich 30. April abgesetzt.


Länderspiele
Sämtliche Länderspiele der Nationalmannschaft, der Frauen-Nationalmannschaft sowie der U21-Nationalmannschaft im März und April 2020 wurden abgesetzt.


UEFA-Wettbewerbe (Update 01.04.2020
Vorbehaltlich der Zustimmung durch das UEFA-Exekutivkomitee wird der Spielbetrieb der Champions-League sowie der Europa-League erst im Juli wieder aufgenommen und bis in den August hinein durchgeführt.
Die für Juni geplanten Länderspiele werden in den Herbst verschoben.
Das beschlossen heute, Mittwoch 01.04.2020, die 55 Mitgliederverbände in ihrer Videokonferenz.


Fußball-EM
Die für Juni/Juli 2020 geplante EM wurde um ein Jahr verschoben, die Endrunde findet nunmehr vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 statt.

Die Play-off-Spiele für die EURO, die ursprünglich für März 2020 vorgesehen waren, wurden in den Juni 2020 verlegt.


Final Four der Nations League, Europameisterschaften der Frauen und der
U 21.
Die für Juni 2021 geplanten Spiele fallen aus, sie werden komplett neu terminiert. Genaue Termine sind noch offen.


U17-Juniorinnen EM
Die U 17-Juniorinnen-EM 2020, die im Mai in Schweden stattfinden sollte, wird bis auf weiteres verschoben.


FIFA Klub-WM
Die Fifa hat am 18.03.2020 bei einer Video-Konferenz entschieden, die erste Ausgabe der modifizierten Klub-WM auf ein späteres Datum als Juni/Juli 2021 zu verlegen.


Neu 23.03.20:
 
UEFA-Endspiele
Die für Mai geplanten Endspiele der Champions-League (Männer und Frauen) sowie der Europa League sind auf unbestimmte Zeit verschoben.


Neu 24.03.20:
 
Olympische Sommerspiele
Die Olympischen Spiele, die ursprünglich vom 24. Juli bis 9. August 2020 in Tokio (Japan) stattfinden sollten, werden auf das Jahr 2021 verschoben.


Die Übersichten sind - wie sagt man so schön - nach bestem Wissen und Gewissen gefertigt, aber manchmal gibt es unterschiedliche Daten, außerdem ist niemand fehlerfrei.

Solltet ihr Ungereimtheiten oder Fehler entdecken, bitte Info an den Webmaster hwlemgen@gmail.com. Danke.