rhein-wied-blau-weiss
  Familientag 2
 






» Unser Familientag, Teil 2«

- 21. August 2021 -


Mittlerweile war auch, so gegen 13 Uhr, der Bus der Schalker Mädels eingetroffen, die - wie viele andere auch - aber erst einmal in das dortige, bis auf den letzten Platz besetzte Clubheim „Auszeit“ strömten, um das um 13.30 Uhr beginnende Spiel der 2. Bundesliga Jahn Regensburg gegen FC Schalke 04 zu verfolgen.

Nach der Niederlage „ihrer“ Männer zeigten die Schalker Mädels ab 15.30 Uhr beim Höhepunkt des Tages im Spiel gegen die 2. Frauenmannschaft des SV Rengsdorf wie Fußball gespielt wird. In einem zu erwartenden, einseitigen Spiel machte sich der Klassenunterschied schnell bemerkbar. Nach einem 3:1 Halbzeitstand waren die Schalker Mädels in der 2. Halbzeit die klar dominierende Mannschaft und fuhren einen problemlosen 7:1 Erfolg ein.





Die Nicht–Fußball-Interessierten konnten derweil der Eröffnung der neuen Boule-Bahn durch den Rengsdorfer Ortsbürgermeister Robenek beiwohnen und dort mit ein paar Probewürfen ihr Können unter Beweis stellen.



Nach einer etwas längeren Verschnaufpause nach dem Spiel der Frauenmannschaften folgte als letzter Programmpunkt eine große Tombola, zu der wir vom FanClub Fan-Artikel des FC Schalke 04 im Wert von über 500,-- Euro zur Verfügung gestellt hatten.

Zusätzlich hatten die Gäste aus Schalke noch weitere Gewinne mitgebracht, sodass alleine die Verlosung weit über 600,-- Euro in die Kasse spulte.
 
 
Wartende Menschen bei der Verlosung                                 Mann, der die Losnummern bekannt gibt


Hauptgewinne waren u. a. eine vom Fan-Club gestiftete Soft-Shell Jacke sowie ein Freikarte für den Besuch eines Schalker Heimspiels inkl. Busfahrt.


Fortsetzung siehe Familientag 3
 




 


 
 
 
 
 




 
  Insgesamt haben bereits 53718 Besucher (212052 Hits) die Homepage besucht