rhein-wied-blau-weiss
  Mitglied werden
 




 

» Werde auch du Mitglied beim Fan-Club
 Rhein-Wied Blau Weiss «




Wir alle, die Mitglieder des Fan-Clubs Rhein-Wied Blau Weiss, sind vom Schalker Mythos befallen. Schon bei unserer gemeinsamen Anfahrt mit dem Bus, wenn die Flutlichtmasten der Arena zum ersten Mal auftauchen, dann überfällt uns wieder dieses unerklärliche merkwürdige Kribbeln, das sich in dem Moment, wenn man die Arena betritt, noch verstärkt und das einen während des gesamten Spiels und eine lange Zeit danach nicht mehr loslässt.

Du hältst das für Hirngespinste, für Angeberei oder gar für die Unwahrheit?
Wir versichern dir, so haben viele gedacht, bis sie dann eines Tages einmal mit uns mitfuhren. Nach einer gewissen Zeit, in der sie in der Arena standen, passierte etwas Unglaubliches, etwas, dass sie vorher doch so belächelt hatten. Sie wurden angesteckt von der Atmosphäre, zunächst nur ein wenig, dann immer mehr und dann wurden sie gepackt, vom MYTHOS des FC Schalke 04. Und er hat sie nie wieder losgelassen.

Einige von diesen ehemaligen „Ungläubigen“ sind heute Mitglied dieses Fan-Clubs. Sie alle sind dem Mythos Schalke absolut verfallen und sorgen durch ihre Mitgliedschaft dafür, dass dieser Mythos immer weiterlebt.

Du glaubst das alles immer noch nicht, dann melde dich doch einfach einmal bei uns und fahre mit uns mit. Du musst ja keineswegs sofort Mitglied werden sondern kannst als Gast mitfahren.

Aber wenn du mitfährst, drucke dir vorsichtshalber schon mal den Mitgliedsantrag unten aus, denn wenn du einmal dort warst, in der Arena, in der die Seele des Fußballs zu spüren ist, wie kaum irgendwo anders, dann wirst du zu uns kommen, da sind wir absolut sicher.

Und du, der das alles schon kennt, weil du z. B. bisher privat gefahren bist, für dich ist es doch nur ein kleiner Schritt in eine wunderbare Gemeinschaft.

Bei uns wirst du dich wohlfühlen, das wirst du merken, vom ersten Augenblick an.

Wieviel dich eine Mitgliedschaft bei uns kostet und was dich dafür alles erwartet, das erfährst du auf der Folgeseite.